Construct Europe 2024

Im Frühjahr 2024 übernimmt Belgien die EU-Ratspräsidentschaft und das werden wir in Mechelen mit einem großen kulturellen und sozial orientierten Stadtfestival feiern. Die Stadt kooperiert mit ihren Partnern: dem Hannah-Arendt-Institut, dem Kunstzentrum nona, Mechelen Feest und der Jugendorganisation vzw J@M. Sie stellen ein Programm zusammen, mit dem das Thema des Festivals lebendig wirdt: Verbindung, Zusammenarbeit und demokratischer Dialog. So bringen wir Europa und seine Bürger:innen näher zusammen.

Wir beginnen das Jahr mit einer großen Eröffnungsveranstaltung am 6. Januar im Grand Place. Hier erfahren Sie, welche Aktivitäten das Frühjahr 2024 für Sie bereit hält:

Kostenlose Stadttour „Spuren Europas“

Bei dieser kostenlosen Stadttour „Spuren Europas“ lernt man die europäischen Projekte in der Stadt kennen, erfährt, was der Große Rat war und welche ruhmreichen Persönlichkeiten hier einst gelandet sind. Dank seiner ruhmreichen burgundischen Vergangenheit und als Zentrum der internationalen Rechtsprechung und des Humanismus hat Mechelen noch immer zahlreiche Verbindungen zu dem Konstrukt, das wir heute als Europa kennen. Ab dem 6. Januar können Sie die Tour kostenlos bei Visit Mechelen abholen oder hier herunterladen.

Geführte Tour „Europa in Mechelen, Mechelen in Europa“

Warum wurde Mechelen unter Margaretes Einfluss zu einer so wichtigen Stadt? Warum wandte man sich an den Großen Rat? Und welche Herrscher sind nur auf den Medaillons im Rathaus zu sehen? Ein Stadtführer wird Sie durch Mechelen führen und auf die europäischen Projekte in der Stadt und die vielen anderen spannenden Verbindungen zu Europa eingehen. Reservieren Sie hier Ihre Tour.

Expo „Ritter vom Goldenen Vlies, ein grandioser Mythos enträtselt“ 

24. Februar - 2. Juni 2024

In dieser Ausstellung im Museum Hof van Busleyden erleben Sie die Zusammenkunft der Ritter im Jahr 1491, eine der größten und wichtigsten Feierlichkeiten in der Geschichte Mechelens. Anhand einer einzigartigen Serie von Wappen aus dem 15. Jahrhundert, die speziell für die Zusammenkunft in Mechelen angefertigt wurden, lernen Sie den berühmten burgundischen Ritterorden kennen. Zum allerersten Mal können diese 29 spannenden Wappen nach der Restaurierung aus nächster Nähe bewundert werden. Mehr Informationen auf hofvanbusleyden.be.

Ausstellung 'PLAYZONE Europa'

6. Januar - 31. Mai 2024

Erfahren Sie mehr über Europa anhand von Spielzeug aus der Sammlung des Spielzeugmuseums Mechelen. Reisen Sie durch das Angebot an Spielen und Spielzeugen aus diversen europäischen Mitgliedstaaten, vom berühmten Bauklotz aus Dänemark bis zum kultigen Zauberwürfel des Ungarn Ernö Rubik. Freuen Sie sich auf die Geschichten von Mechelnern, die aus einem anderen europäischen Land eingewandert sind. Sie erfahren, wie die Menschen in ihrer Heimat spielen und welche Spieltraditionen sie mitgebracht haben. Infos und Tickets auf speelgoedmuseum.be.

Wir Sind Europa - Lieve Blancquaert

24.02.24 – 02.06.24 

Kulturzentrum Mechelen  

Die Spitzenfotografin Lieve Blancquaert reiste im Frühjahr 2023 durch ganz Europa. Das langsame Reisen ermöglichte spontane Begegnungen in sage und schreibe 27 Mitgliedsstaaten mit Europäern aus vielen verschiedenen Ländern. Neben vielschichtigen und entwaffnenden Porträts brachte die Fotografin auch Lebensgeschichten mit, die uns tiefere Einsichten in das Europa von heute bieten. Große aktuelle Themen werden mit kleinen persönlichen Erzählungen ergänzt. Lieve Blancquaert widmet sich nicht nur den Herausforderungen der Europäischen Union, sondern sucht auch nach Aspekten, auf die wir als Europäer stolz sein können. Genau wie in ihren vorigen Fotoserien rückt sie auch hier die Menschen in den Fokus. Die Ausstellung „Wir sind Europa” wird dadurch zu einem informativen, abenteuerlichen und emotionalen Bericht einer Reise, die hier in Mechelen beginnt und endet.

Das vollständige Programm und weitere Informationen finden Sie unter www.construct-europe.be