Eglegem-Weiher

Der Eglegem-Weiher entstand als Baggergrube beim Bau der Autobahn E19. Seitdem hat er sich zu einem attraktiven Wassersportgebiet entwickelt, wo man segeln, windsurfen und angeln kann. Aber auch Radfahrer und Wanderer kommen an den Ufern und der Umgebung des Weihers zu ihrem Recht. Der Wanderweg rings um den Weiher ist ungefähr 3 Kilometer lang.
 
advalvas_Eglegemvijver

Preis

Frei

Komfort

Zugänglichkeit

Teilweise mit dem Rollstuhl zugänglich.

Die Wege sind gut befahrbar.  
Bitte beachten Sie: Bei nassem Wetter können schlammige Stücke entstehen. Das Gebiet ist dann nur sehr begrenzt bis überhaupt nicht mit dem Rollstuhl zugänglich. 

Weitere Informationen über die Zugänglichkeit? Wenden Sie sich an Visit Mechelen.

Dienstleistungen

  • Haustiere sinds wilkommen

Kontakt

T +32 15 29 76 54
E visit@mechelen.be

Wo?

Eglegemweg 8, 2811 Hombeek