waar-naartoe_bezienswaardigheden_andere-bezienswaardigheden_melaan_layla-aerts.jpg
Jeder Mechelner liebt es, den Melaan entlang zu schlendern. Der Melaan war früher eine der Grachten, die die Stadt durchzogen, und wurde erst 1913 zugeschüttet – viel später als die anderen Wasserläufe. Im Rahmen des europäischen Projekts „Water in Historic City Centers" wurde der Melaan 2007 jedoch wieder freigelegt. Die Bänke an seinem Ufer laden zum Ausruhen und Träumen ein.

Preis

Komfort

Zugänglichkeit

Dienstleistungen

Wo?

Melaan Mechelen

Kontakt